Compliance Solutions

Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) räumt Einzelpersonen neue Befugnisse in Bezug auf ihre persönlichen Daten ein und umfasst erweiterte Zugriffs-, Korrektur- und Löschungsberechtigungen sowie die Möglichkeit, die Übertragung ihrer Informationen auf andere Plattformen frei zu beantragen. Eine der größten Veränderungen für Organisationen ist das Prinzip der Rechenschaftspflicht (Artikel 5 (2)). Es fordert von den Unternehmen, geeignete technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz personenbezogener Daten zu ergreifen und aussagekräftige Aufzeichnungen über alle Verarbeitungsaktivitäten vorzunehmen und aufzubewahren.

Vollständige DSGVO-Compliance kann nicht durch technische Mittel allein erreicht werden. Die Verordnung umfasst ein breites Spektrum von organisatorischen, verfahrenstechnischen und technischen Sicherheitsanforderungen.

Rocket Solutions for GDPR Compliance